I'm a paragraph. Click here to add your own text and edit me.

Surferin

SEO
SUCHMASCHINEN OPTIMIERUNG

Wellen schlagen bei Mensch und Algorithmus

Alles, was online publiziert wird, soll viele LeserInnen erreichen. Dafür benötigen Sie Klicks, natürlich! Und gut erzählte, interessante Inhalte, die sich an den Bedürfnissen der Interessengruppen ausrichten. Ohne SEO-Strategie gehen in einem lebhaften Wettbewerbsumfeld Rankingplätze auch mit aktuellen und passenden Texten verloren. Ich entwickle mit und für Unternehmen eine auf Status-Quo Analyse des Anbieters basierende sowie deren wichtigste konkurrierende Mitbewerber berücksichtigende SEO-Strategie.

 

Nehmen Sie bei Suchmaschinen wie Google und Ecosia Platz in der Front Row (andere sagen „auf den vordersten Plätzen“) auf definierte relevante Suchbegriffe.

SEO-Analyse

Keyword-Analyse

Onpage-Optimierung von Webseiten (ggf. mit Blog, Landing Page, FAQ)

strategische Content Cluster mit Pillar Pages

SEO für lokale Geschäfte / Google My Business

+

Neben der Optimierung organischer Sichtbarkeit unterstütze ich Unternehmen und Organisationen auch mit Anzeigen-Kampagnen bei Google Ads. Hierfür wird das Targeting ausgearbeitet, KPIs und Budgets definiert, die Anzeigengruppen mit Inhalten erstellt sowie die entsprechenden Keyword-Listen erarbeitet und eingepflegt. Damit die Klicks zu den gewünschten Handlungen führen, erstelle ich spezifische Landing Pages für die Anzeigenkampagnen.

Meer

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert SEO oder Suchmaschinenoptimierung?

SEO ist die englische Abkürzung von Search Engine Optimization, zu deutsch Suchmaschinenoptimierung. Online-Kanäle von Unternehmen (meist Webseite, Blog, Onlineshop, Social Media) werden so bearbeitet, dass sie bei Google auf festgelegte Suchbegriffe in den unbezahlten Ergebnissen gut gefunden werden. Je weiter oben in der Ergebnisliste die eigenen Kanäle angezeigt werden, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit für einen Klick.

Warum ist SEO wichtig?

Suchmaschinen wie Google sind bevorzugte Informationsquellen – das gilt für private wie für geschäftliche Anfragen. SEO erhöht die Chancen, gefunden zu werden. Auch wenn am Ende im Beratungsgespräch vor Ort eine Maschine verkauft oder im Geschäft in der Stadt der Kaffeeautomat besorgt wird, haben sich die meisten Menschen vorab im Internet informiert. Wer auf dem Radar als Anbieter bei diesen Recherchen erscheint, hat gute Chancen auf einen Verkauf oder als hochwertige Marke wahrgenommen zu werden. Oder als klimaneutrales, nachhaltiges Unternehmen.

Welche Optimierungsansätze gibt es für Unternehmen?

Google bewertet Webseiten, Blogs und Onlineshops nach mehreren Kriterien: Inhalte und wie sie zur Suchanfrage passen, Aktualität von Inhalten, Lokalität, technische Faktoren wie z.B. Ladezeiten, Qualität-Score und Vertrauen (Trust). Daraus ergeben sich für den Bereich SEO Möglichkeiten zur Onpage-Optimierung mit Keyword-Strategie und Content-Optimierung, technisches SEO, Lokales SEO zur Erhöhung der Relevanz in einem definierten Umkreis und nicht zuletzt auch das gezielte Verlinken interner Inhalte und externer Quellen.

Was kann ich durch SEO-Maßnahmen erreichen?

Neben der erwähnten besseren Sichtbarkeit hat SEO den Effekt, bereits bei erstem Interesse an einem Thema als Experte und Anbieter aufzutreten. Gelingt es, bereits früh im Sales Funnel eine Verbindung zu den suchenden Personen (Leads) aufzubauen, bestehen gute Chancen, sie mit weiteren Inhalten (Touch Points) auf der Customer Journey zu begleiten. Wenn die Kaufabsicht konkret wird, haben bereits bekannte Unternehmen höhere Chancen als bislang unbekannte.

Weitere Marketing Leistungen

Termin für kostenfreies
Erstgespräch vereinbaren