NACHHALTIGKEITS
MARKETING

Mehr Werte erzählen. Mehrwert erzeugen.

Green Marketing durchbricht allmählich den Stellenwert als Trend und erreicht den Mainstream. Die Frage ist nicht «ob», sondern «wie» und «wann» Green Marketing oder Nachhaltigkeitsmarketing flächendeckend auch bei KMU etabliert wird. Jetzt geht es insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen darum, damit verbundene Chancen für sich in Anspruch zu nehmen und eine individuelle grüne Marketing- und Unternehmensstrategie zu entwickeln, umzusetzen und diese gewinnbringend nach außen zu kommunizieren.

 

Ich initiiere und begleite entsprechende Transformationsprozesse in Unternehmen. In Kongruenz zur Unternehmensstrategie und den Unternehmenswerten wird eine Green Marketing-Strategie mit abgeleiteten Zielen und Maßnahmen für die Handlungsfelder Markt, Arbeitsplatz, Umwelt und Gemeinwesen ausgearbeitet sowie deren Management begleitet.

Gegenüber (künftigen) Mitarbeitenden, Geschäftspartnern und den Kunden erzeuge ich mit Kommunikationsmaßnahmen und Kampagnen Sichtbarkeit mit dem Ziel der Verankerung «nachhaltiger» Werte innerhalb der Marke. Hierfür bildet das Repertoire des Online-Marketing und klassischer PR die Grundlage.

Es werden Beratungsleistungen zur Erstellung von CSR Reports (Corporate Social Responsability Reports) angeboten.

BERATUNG

CSR POTENZIALANALYSE

PROJEKTBEZOGENE BEGLEITUNG DER TRANSFORMATIONSPROZESSE

ERSTELLUNG VON NACHHALTIGKEITSBERICHTEN (GRI-STANDARD)

OPERATIVE DIENSTLEISTUNGEN ZUR KOMMUNIKATION VON GREEN MARKETING

+

gold element 35.png

Häufig gestellte Fragen

Was ist Nachhaltigkeitsmarketing?

Nachhaltigkeitsmarketing, auch als Green Marketing oder Sustainability Marketing bezeichnet, beinhaltet die Planung, Organisation und Durchführung von Marketingressourcen und Kampagnen, um Kundenbedürfnisse unter dem Aspekt sozial-ökologischer Kriterien zu befriedigen und Unternehmensziele zu erreichen.

Wie kann ich Nachhaltigkeitsmarketing betreiben?

Beim Green Marketing Ansatz geht es um mehr als nur Verkaufen. Der mittel- bis langfristigen Aufbau eines wertebasierten, auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Images steht gleichauf. Die vier Handlungsfelder Arbeitsplatz, Umwelt, Markt und Gemeinwesen müssen nicht gleichzeitig einbezogen werden. Eine Potenzialanalyse kann helfen, die prioritären Ansatzpunkte im Unternehmen zu finden und darauf aufbauend Prozesse auszugestalten. Im klassischen Marketing-Mix und per Nachhaltigkeitsreport werden die Zielgruppen angesprochen.

Weshalb ist Nachhaltigkeitsmarketing für mich relevant?

Bei den Verbrauchern wächst die Nachfrage nach umwelt- und sozial verträglichen Erzeugnissen und Herstellungsprozessen sowie fairen Arbeitsbedingungen stetig. Gleichzeitig wird mit Nachdruck eine Umbesinnung in der Wirtschaft durch gesetzliche Auflagen wie z.B. dem Lieferkettengesetz und Nachweispflichten für Produktionsprozesse vorangetrieben. Was heute für große Unternehmen verpflichtend ist (CSR-Reporting), wird in wenigen Jahren auch Standard für KMU werden.

Welche sind die größten Fehler bei Green Marketing?

Greenwashing – irreführende grüne Produkt- oder Markenkommunikation, die Nachhaltigkeit oder Bio verspricht und sie unterm Strich tatsächlich nicht halten kann. Green Marketing ist ein ganzheitlicher Unternehmensansatz. Green Marketing ist das Ergebnis von Green Thinking, aus welchem veränderte Prozesse wie Energieeinsparungen, umweltfreundliche Produktkreisläufe (Cradle to Cradle, Zero Waste) oder faire Arbeitsbedingungen resultieren. 

Weitere Marketing Leistungen

Termin für kostenfreies
Erstgespräch vereinbaren